Schmerzen beim Klettern?

osteopathie in kiel, schmerz, klettern, tennisarm

Mit Osteopathie und gezieltem Training zurück an die Wand

"Viele Kletterer pausieren bei Beschwerden lieber ein halbes Jahr als zum Arzt zu gehen. Dabei ist es bei vielen Verletzungen von entscheidender Bedeutung, dass sie möglichst frühzeitig behandelt werden."

So wird der kletternde Arzt Dr. Volker Schöffl in einem Artikel des outdoor-Magazins zitiert.

 

Als passionierter Kletterer kenne auch ich die Bedürfnisse von Kletterern und Boulderern. Es ist mir daher eine besondere Freude mit Kletterinnen und Kletterern zusammen zu arbeiten und diese dabei zu unterstützen wieder schmerzfrei den Sport, den sie lieben, ausüben zu können.

 

Meine Behandlung ist eine Kombination aus Osteopathie und kletterspezifischen Trainingsmethoden. Außerdem geht es darum Ängste zu nehmen und gemeinsam eine Strategie zu entwerfen, wie Dein Training angepasst werden kann. Denn, das ist die gute Nachricht, nicht immer ist eine komplette Unterbrechung des Kletterns notwendig.

 

UPDATE: Seit Anfang 2022 arbeite ich zudem mit der Isele-Methode. Dabei handelt es sich um eine osteopathische Behandlungsmethode zur Therapie von Fingerbeschwerden, welche vor allem für Kletterinnen und Kletterern entwickelt wurde. Die Methode wurde von Klaus Isele (Physiotherapeut und Osteopath) entwickelt, der unter anderem für die österreichische Boulder-Nationalmanschaft gearbeitet hat und Adam Ondra dabei unterstütze eine der schwerten Kletterrouten der Welt zu klettern.

Die 3 Schritte der Therapie

osteopathie, klettern, schmerz, osteopathie in kiel

Befunden

An erster Stelle steht ein ausführliches Gespräch zur Klärung der Schmerzursachen und vorheriger Verletzungen. Zusammen mit der Untersuchung kann so ein individueller Therapieplan erstellt werden.

Beeinflussen

Der Körper kann aktiv und passiv beeinflusst werden.

 

Die passive Beeinflussung erfolgt durch osteopathische und manualtherapeutische Behandlungstechniken.

 

Die aktive Beeinflussung erfolgt durch individuell angepasste Übungen und Trainingsmethoden.

klettern, kletter therapie, osteopathie kiel

Befähigen

Wieder ohne Angst kraftvoll klettern können. Das ist das Ziel. Der Weg dahin ist manchmal von Höhen und Tiefen gezeichnet. Darum möchte ich Hilfen und Strategien an die Hand geben wieder sicher den Belastugen des Kletterns begegnen zu können. Entscheidend dafür ist die kluge Steuerung des Kletterns und Klettertrainings.


osteopathie, denis franke, osteopathie in kiel

Mein Name ist Denis Franke, ich bin Osteopath, Heilpraktiker und Physiotherapeut. Als aktiver Kletterer kenne ich die Anforderungen beim Bouldern und Seilklettern.

 

Wenn Du Schmerzen oder Probleme des Bewegungsapparates hast, dann finden wir heraus, ob ich Dir helfen kann, wieder schmerzfrei das Top zu erreichen.

 

Vereinbare einen Termin online, telefonisch oder per Mail und ich freue mich Dich in meiner Praxis, in entspannter Atmosphäre, begrüßen zu dürfen.

Aus rechtlichen Gründen beachten Sie bitte folgenden Hinweis:

Grundsätzlich soll bei den aufgeführten Therapieverfahren nicht der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen zugrunde liegt. Ebenso wenig kann aus den Ausführungen abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen werden.